Veröffentlicht in Produkt der Woche, Techniken

Tolles Produkt der Woche #12 „Nothing’s better than…“

Ja, richtig gelesen, heute dreht es sich ein weiteres Mal um dieses Stempelset „Nothing’s better than…“ von Stampin’Up!

Mit egal welchem Stempelset, man könnte Jedem unglaublich viele verschiedene Projekte gestalten. Und weil dieses Stempelset so süß ist, gibt es hier gleich noch ein bisschen mehr davon. Dieses Mal sogar mit einer Besonderheit: Yvonne hat damit zwei Karten designt, die für verschiedene Schwierigkeitsstufen ausgelegt sind.

Kennt ihr das in Alltag? Ein Geburtstag steht an und ihr habt noch keine Karte bereit? Hektik bricht aus, die Zeit ist knapp und ihr solltet noch schnell etwas Zaubern? Genau dann muss eine einfache Karte her, die effektvoll aber natürlich nicht so zeitaufwendig ist.

Dasselbe Motiv, diese Farbzusammenstellung, aber eine Karte ist weniger aufwendig und die hat dagegen einige Arbeitsschritte mehr. Übrigens ist das auch ein Konzept, welches euch bei Stampin’Up! immer wieder begegnen wird; dass es Projektbeispiele gibt, die von „leicht“ bis „sehr aufwendig“ gehen.

Jetzt also zu den Karten, die Yvonne mit „Nothing’s better than…“ designt hat:
(Regler einfach hin- und her schieben!)

Stempelset "Nothing's better than" bzw. "Nichts geht über" von Stampin'Up!Stempelset "Nothing's better than" bzw. "Nichts geht über" von Stampin'Up!
Karte in zwei Schwierigkeitsstufen mit dem Stempelset von Stampin’Up! „
Nothing’s better than…“

Verwendete Materialien:
Farbkarton in Grundweiß, Minzmakrone, Flamingorot
Stempelfarben in Minzmakrone, Flamingorot, schwarz
Stanze: gewellter Anhänger – diese Stanze ist zwar nicht mehr im Programm, eine Alternative gibt es hier
Stanzform „Kaffee-Schild“: aus dem Stanzformenset „Schnecke“

Eine kleine Besonderheit, die Yvonne noch angewendet hat, die leider auf den Bilder nicht zum Tragen kommt ist, dass sie den Textzug „Kaffee“ bei der aufwendigeren Karte nicht nur auf das Schild gestempelt hat, sondern noch zusätzlich mit VersaMark und durchsichtigem Embossingpulver hervorgehoben hat. Das ergibt ein kleines schönes Extra, einen zusätzlichen Schimmer. Dazu hat sie hat den Schriftzug 2x aufeinander gestempelt: 1x klassisch in schwarz und dass zweite Mal mit VersaMark um das Embossingpulver zu befestigen. Obwohl das Stempelset aus Klarsichtstempel besteht ist es dennoch kaum möglich ein zweites Mal auf die exakt gleiche Stelle zu treffen, daher…

Hier kommt ein tolles Werkzeug von Stampin’Up! zum Einsatz: der Stamparatus! Auf gut deutsch: ein Stempelapparat. Ein tolles Hilfmittel um exakt zu stempeln. Damit lässt sich mehrmals genau auf dieselbe Stelle stempeln! Und noch einiges mehr ist mit dem Stamparatus möglich: wenn man z.B. Karten in Serie produzieren möchte z.B. als Einladung für einen runden Geburtstag oder für eine Hochzeit, dann kann man damit problemlos alle Karten exakt gleich gestalten. Des Weiteren lassen sich mit dem Stamparatus damit Stempelmotive im selben Abstand wiederholen, so dass Muster entstehen usw.. Tatsächlich sollte ich diesem Gerät mal einen eigenen Blogpost widmen ;-).

Die zusätzlichen Sternchen bei der aufwendigeren Karte wurden übrigens auch mit VersaMark Watermark gestempelt und mit einem transparten Embossingpulver bestreut und mit dem Heißluftfön geschmolzen. Und das Wort „Kaffee“ hat noch einen extra Rahmen erhalten um es hervorzuheben.

Und eine weitere Karte in ganz anderem Stil: Hier eine Karte, dieses Mal mit den Cocktails als Hauptmotiv und eine Aufforderung zum „Super-Sein“ 🙂

"Nothings better than Cocktails" bzw. "Nichts geht über Cocktails" Stempelset von Stampin'Up!
Karte gebastelt mit dem Stempelset „Nothing’s better than…“ von Stampin’Up!

Verwendete Materialien (alle von Stampin’Up!):
Farbkarton: Grundweiß, Safrangelb, Schiefergrau, Anthrazit, Schwarz
Stempelfarben: Grüner Apfel, Rauchblau, Flamingorot, Osterglocke, Schwarz
Hintergrund: Pergamentpapier geprägt mit dem Prägefolder „Schreibschrift“ – das ist einer meiner Lieblingsfolder, aber dieser fällt bald aus dem Sortiment!

Veröffentlicht in Produkt der Woche, Verpackungen

Süßes Stampin‘ Up!-Produkt der Woche #11 „Nothing’s better than…“

Für alle Genießer unter uns: das im wahrsten Sinne des Wortes zuckersüße Stampin’up Stempel- und Stanzenset von Stampin’Up! „Nothing’s better than…“ also auf deutsch: „Nichts geht über…“ ja über was denn? Cocktails, Kaffee, Schokolade oder Kekse zum Beispiel. Jeder hat da ja seine persönlichen Vorlieben. Bei welchem Bereich wirst du schwach?

Hier die Angaben und Links direkt zu den Produkten:

Produktpaket aus Stempel und Stanzen „Nothing’s better than“ (154061) 56,50€ Achtung, als Paket nur in Englisch erhältlich!
Stempelset deutsch „Nichts geht über“ (153726) 27,00€ (in Engl. und Franz. erhältlich)
Stanzen „Besser als“ (152698) 36,00€ (Vorsicht, es sind nur englischsprachige Stanzformen erhältlich!)

Nothing's better than...
Stempelset: „Nichts geht über…“ Kekse & Kaffee & Cocktails & Schokolade

Mit diesem Stempelset lassen sich schöne Karten für Cocktail-, Kaffee-, Schoko- und Keksliebhaber herstellen. Oder natürlich auch Geschenkverpackung für dieselben. Oder vielleicht Einladungen zur nächsten Cocktail-Party um das Ende der Pandemie zu feiern? Oder um jemandem mit einem lieben Schokoladengruß aufzumuntern? Ein Geschenkanhänger für eine Kaffeedose für den Kaffee-Junkie? Ach mir wird noch so einiges einfallen, was man damit anstellen kann.

Die liebe Yvonne Maiorino hat sich für die kleinen Kekse entschieden und einen Mitbringsel-Gruß gebastelt. Außerdem hat sie ihre Augen überall und findet die süßesten Produkte, die man mit dem Set kombinieren kann! Von der lila Schokomarke hat sie diese kleinen Mini-Cookies gefunden. Hab ich noch nie zuvor gesehen… aber wie süß sind die denn? Ich musste sie ernsthaft vor meiner Familie in Schutz bringen :-).

Verwendetes Stampin’Up!-Material:
Farbkarton: Savanne, Wildleder, Vanille
Cookies-Text: Merlot Glitzerpapier (nicht mehr aktuell)
Henkel und Rand gestanzt mit den Streifen aus dem Set „Anzug und Krawatte“
Der Kekskrümelstempel kommt aus dem Set „Fantastfisch“
Nichts geht über-Text-Rahmen: Hortensie
Schleife in Chili (nicht aktuell)

Hier kommt noch eine Galerie mit Ideen, die Stampin‘ Up! vorschlägt:

Die Urheberrechte der Bilder gehören Stampin’Up!®

Veröffentlicht in Karte, Produkt der Woche

Produkt der Woche #10 Geheimnisvoller Garten

Die liebe Yvonne Maiorino war wieder sehr fleißig und hat diese zwei wunderschönen Karten gestaltet! Wer ist nicht gerne im Garten? Ich frage ja nicht: wer arbeitet gerne im Garten :-). Wobei auch gegen Gartenarbeit nichts einzuwenden ist… gestern bei dem schönen Wetter habe ich die Rosen und Gräser geschnitten, das Pampas- und Zebragras. Heute plant mein Mann noch einen weiteren Pfosten reinzumachen, damit die Kiwis eine weitere Rankhilfe haben. Und dann kommen heute noch die Heringe an, mit denen wir die zwei Rosenbögen befestigen. Und bald sind wir soweit, dass wir den größten Teil des Gartens neu planieren… habe ich was von Arbeit gesagt ;-). Das macht man ja alles nur um in den kommenden Jahren von der Arbeit zu profitieren und das Werk zu genießen. Aber sind wir ehrlich, die Arbeit hört ja nie auf.

Aber jetzt genieße ich einfach diese beiden schönen Karten!

Stempelset „Geheimnisvoller Garten“ (152220) 22,00€ transparent, auch in Engl. und Franz. erhältlich.
Stanzformen „Gartentor“ (151512) 42,00€

Stempelset Geheimnisvoller Garten von Stampin up.
Stampin up „Geheimnisvoller Garten“ (152220)

Die lila Karte wurde mit folgendem Material gestaltet: Farbkarton Amethyst und Flieder und mit Stampin’Writes und Blends koloriert. Den Zaun hat sie ganz clever einfach verlängert indem sie die Pfosten des Zauns mit Post-its abgeklebt hat.

Für die grüne Karte wurde folgendes Material verwendet: Farbkarton Farngrün, Mauerwerk in Schiefergrau und mit Mauerwerk geprägt und mit einer Schwammwalze und der Stempelfarbe Anthrazit etwas dunkler gefärbt. Auch hier kamen wieder die Stampin’Writes und Blends zum Einsatz.

Ich habe das Set selber nicht, aber die Karten sind so schön, dass es mich echt überzeugt hat. ♥

Veröffentlicht in Produkt der Woche

Produkt der Woche #8 Herrliche Hortensien

Für die Hortensien-Liebhaber unter uns – ein wunderschönes umfangreiches Set – besser gesagt: eine Produktreihe mit Hortensien! Könnt ihr es auch kaum erwarten bis die Hortensien blühen? Meine Hortensien sehen aktuell noch etwas mickrig aus und müssen sich noch vom Umzug vor drei Jahren und vom weiteren Ortswechsel erholen. 3 Bauern-Hortensien, eine weiße Doldenhortensie und drei Spezialsorten mit teilweise recht dunklen Blättern und dunklen, pinkfarbenen Blüten. Und drei Tellerhortensien sollen dieses Frühjahr noch dazu kommen. Ich freue mich jedes Jahr auf die Blüte und bin gespannt wie sie sich entwickeln. Gerne erinnere ich mich auch an eine Wohnwagenreise durch die Normandie und Bretagne vor 5 Jahre. Alte Steinhäuser, umrahmt von Hortensien. So schön!

Von meiner lieben Freundin Yvonne Maiorino habe ich diese schöne Karte nach meiner Zahn-OP bekommen ♥, die zeige ich euch gleich mal vorneweg.

Die Hortensienblüte ist zwei mal ausgestanzt und übereinander geklebt für einen 3D-Effekt. Durch Yvonne habe ich auch diese Art von Klappkarte kennengelernt, die ich total clever finde und inzwischen regelmäßig mache. Ich stelle sie euch gerne mal in einem separaten Beitrag vor.

Jetzt erstmal die Fakten zum Set:

Ein Two-Step-Stempelset. Was bedeutet das? Die Stempelmotive gibt es in zweifacher Ausführung. Einmal als „Zeichnung“ und der zweite, jeweils gleichgroße Stempel als „Füllung“. Damit kann ich also direkt beim zweiten Mal die Farbe auf das Motiv stempeln, das kolorieren entfällt also. Wer Wert auf ein präzises Stempelergebnis legt, dem ist der Stamparatus eine große Hilfe. Damit lassen sich Stempel exakt positionieren und z.B. auch ein weiteres Mal einfärben für ein intensiveres Stempelergebnis. Fehlerhafte Stempelabdrücke gehören damit der Vergangenheit an. Außerdem lassen mit dem Stemparatus Motive in immer demselben Abstand stempeln für regelmäßiges Muster. Aber um ehrlich zu sein sieht auch ein „bewusst daneben stempeln“ schön aus und hat seinen Reiz.

Die Produktereihe heißt „HORTENSIENPARK“. Sie besteht aus einem großen Stempelset mit insgesamt sage und schreibe 10 verschiedenen Textstempeln, einem Muster-bzw. Hintergrundstempel in Wasserfarbenoptik und neben der großen Hortensienblüte auch noch mehrere kleine Blüten und Blätter. Das passende Set mit Stanzen hat neben der großen Blüte in Umrissvariante auch noch eine Blüte, welche die Blüten einprägt bzw. die Blätter einschneidet, so dass diese sich etwas nach außen wölben lassen für einen sehr schönen effektvollen 3D-Eindruck. Das ist wirklich eine Besonderheit bei diesem Set! Dann lassen sich 9 einzelne kleine Hortensienblüten auf ein mal ausstanzen, welche entweder wie Streuteile als Verzierung eingesetzt werden können oder auch als weiteren 3D-Effekt auf die große Blüte gesetzt werden können. Ein kleiner Anhänger als Stanzmotiv ist auch enthalten und ein Rahmen für die Grußtexte.

Ein feines Geschenkband in Amethyst (lila), Acetatpapier und ein Designpapier gehören zu dieser Produktreihe dazu. Halbperlen in lila, flieder, hellblau, rosa runden das Set ab.

Produktpaket „Herrliche Hortensien“  (Stempelset+Stanzformen) (156253) 63,00€ 10%
Nur Stempelset „Herrliche Hortensien“ (154653) 31,00€ (Engl., Franz., Nl.)
Nur Stanzformen „Hortensien“ (154326) 39,00€
Designerpapier „Hortensienpark“ (154570) 14,00€
Azetatpapier (154574) 14,00€
Produktreihen-Kollektion „Hortensienpark“ (156837) 107,25€ (alle Produkte mit einem Klick)

Mit einer anderen Freundin und ihrer Tochter haben wir gemeinsam aus diesem Set eine Einladungskarte für die Konfirmation entwickelt.

Das Kreuz als Hauptmotiv ist kein aktuelles Motiv von Stampin’up, aber einfach immer noch sehr schön. Und das Designpapier mit den Hortensien und das Band machen sie einfach gut. Das verwendete Papier ist flieder (150887).

Nachfolgende Karten etc. wurden alle von Yvonne Maiorino gebastelt.

Eine schlichte, aber raffinierte Karte! Als Basiskarte dient eine selbstgemachte Karte auf dem Farbkarton Heideblüte. Darauf kommt ein Rechteck im Farbkarton Amethyst, drei Streifen des Designpapier Hortensienpark. Auch das untere Rechteck mit den Streifen kommt aus diesem Designpapierset. Der gestanzte Rahmen ist vom Set „Wildrosentraum“ und wurde mit Dimensionals (Abstanzhalter) aufgeklebt.

Die hellblaue Karte (nach einer Idee von Alisa Tilsner) hat eine Rauchblauen Farbkarton als Basiskarte. Auch hier wurde wieder ein Stück Designpapier Hortensienpark verwendet. Die Blüten sind aus dem Designpapier ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Ein runder Rahmen (lagenweise Kreise) aus Rauchblau ziert die Öffnung. Als Stempelfarben wurden Rauchblau und Brombeermousse verwendet. Der Text wurde dem Set „Schmetterlingsglück“ entnommen. Und die Halbperle kommt aus dem Set Hortensienpark. Eine ähnliche Kordel in weiß, die hier als Schleife verwendet wurde, gibt es gerade passend zum Set Schneckenpost.

Yvonne hat mir dann noch mit diesem Geschenk überrascht! Sie hatte diese hübsche Hortensienkugel beim roten Drogeriemarkt mit dem Ross* entdeckt und hat gleich diese wunderschöne Verpackung dazu gebastelt! Eigentlich braucht man sie jetzt gar nicht auspacken sondern kann die Kugel in der Verpackung lassen, denn man sieht sie ja trotzdem :-). Farbkarton, welchen sie für die Box verwendet hat ist: Waldmoos, RokokoRosa und Brombeermousse. Verwendete Stempelfarben sind: Rokokorosa, Schiefergrau, Olivgrün, Brombeermousse. Und auf der Box ein wunderschönes Beispiel für eine Hortensienblüte, wie sie sich mit dem Set gestalten lässt! Und zwar mit der Stempelfarbe Rokokorosa, den einzelnen Hortensienblüten und verschiedenen Farben und sogar mit Transparentpapier. Auch die Stanzform mit dem kleinen Anhänger kam zum Einsatz.

Und alle zusammen nochmals 🙂

Veröffentlicht in Neuigkeiten, Produkt der Woche, Stampin'up Aktion

Produkt der Woche #7 „Flügel voller Fantasie“

„Flügel voller Fantasie“ ist das neue Produktpaket, welches aktuell in noch keinem Katalog zu finden ist! Ein wunderschönes Stempelset mit verschiedenen Schmetterlingen mit feiner Zeichnung, Stanzformen und ein tolles Designpapier & ein Spezialpapier in richtiger Holzoptik mit Prägung.

Achtung: diese Produkte sind nur vom 2.März bis zum 3.Mai erhältlich!

Das Stempelset enthält keine Textstempel nur Motivstempel.

Produktpaket (Stempelset+Stanzformen) „Butterfly Brilliance“ (155821) 66,50€
Nur Stempelset „Butterfly Brilliance“ (155092) 21,00€
Nur Stanzformen „Fabelhafte Falter“ (155523) 53,00€ (sehr umfangreich)
Designpapier „Schmetterlingsschmuck“ (156824) 14,00€
Spezialpapier „Holztextur“ (156825) 6,00€
Kollektion „Butterfly Brilliance“ (159408) 86,50€

Ungewöhnlich an diesem Set ist, dass die Stanzformen in doppelter Ausführung dabei sind. Ein Mal als filigrane Schmetterlinge mit jede Menge Details, und dann auch noch Framelits, also Stanzformen die nur die äußere Schneidekante der Schmetterlinge haben. Damit lassen sich die Motive in mehreren Schichten übereinander legen. Oh ja, bei Schmetterlingen werde ich immer schwach.

Veröffentlicht in Karte, Produkt der Woche

Produkt der Woche #6 – „Hearts & Kisses“

Meine liebe Freundin Yvonne Maiorino aus Althütte hat mir diese super liebe Karte zum „Galententine’s DAY“ geschickt! Galentine’s Day? Ein Wortspiel aus Girl+Valentine :-)! Und was dabei rauskommt ist einfach einer Freundin, die einen besonderen Platz im Herzen hat, ein paar herzliche Worte zu senden. Mal ganz ehrlich: das brauchen wir doch alle immer mal wieder. Außerdem finde ich das auch das besondere an Mädels-Frauen-Freundschaften. WIR HABEN KEIN PROBLEM DAMIT, UNSERER HERZENS-BEZIEHUNG AUCH MAL RICHTIG AUSDRUCK ZU VERLEIHEN und diesen wichtigen Menschen im unseren Leben zu sagen, was sie uns wirklich bedeuten ♥♥♥ Love it!

Und zwischen mir und Yvonne ist in den letzten 3 Jahre eine Freundschaft tatsächlich durch Stampin’up gewachsen. War es wirklich einfach nur Zufall, dass wir uns beim regionalen Stampin’up Sommerfest gegenüber saßen? Oder göttliche Führung? Eines bin ich mir aber sicher, es war das beste was mir an diesem Tag passiert ist! Wir wohnen nicht super nah beieinander, sehen uns auch leider gar nicht so häufig, schaffen es aber immer mal wieder auf ein gemütliches Bastel- und Austauschtreffen. Oder schicken uns einfach immer mal wieder einen selbst gestalteten herzlichen Gruß!

Happy Galentine’s Day

Nur Stempelset „Hearts & Kisses“ (154345) 23,00€
Nur Stanze „Küsschen“ (154238) 22,00€
10%-Kombipaket Stanze und Stempelset (156201) 40,50€
3-D-Prägeform „Schreibschrift“ (149634) 12,00€

Hearts&Kisses
Veröffentlicht in Karte, Produkt der Woche

Produkt der Woche #5 – „Blumige Wünsche“

Blumige Wünsche - Stampin up

Produktpaket „Blumige Wünsche“ 10% (156219) 58,50€ (auch in Engl. und Frz. erhältlich)
Nur Stanzformen „Verpackte Blumen“ (154324) 38,00€
Nur Stempelset „Blumige Wünsche“ (155397) 27,00€
Minikatalog Januar-Juni 2021 S. 21

Heute möchte ich euch das Produktpaket „Blumige Wünsche“ vorstellen. Insgesamt sind 7 Stempel im Stempelset mit 4 kleinen Textstempeln und zwei großen Blumensträußen und einem an Zeitungspapier angelehntes Muster. Das passende Stanzformenset hat jeweils eine Stanzform für den jeweiligen Blumenstrauß, einige verschiedene Blattelemente, eine Anhänger der passend zum kleinsten Stempel ist und eine Stanzform, mit welches sich eine Wickelverpackung für die Blumensträuße herstellen lässt. Die Falzlinien zum Falten der Straußverpackung werden beim Ausstanzen gleich mit eingeprägt. Toll sind auch die kleinen Blumen, die bei den Stanzformen dabei sind. Sie lassen sich wunderbar als Streuteile einsetzen oder für ganz eigene Projekte verwenden.

Auch wenn das Stempelset von der Anzahl der Motivstempel nicht sonderlich umfangreich ist, lassen sich damit denn ganz verschiedene Karten herstellen.

Anwendungstipps:

Das Zeitungspapier entweder mit weiß oder braunem Papier verwenden (Kraftpapier)

Den Zeitungsstempel als Hintergrundstempel verwenden

Hier noch das Bild aus dem Katalog. Hier sieht man auch, wie toll man das Zeitungsmuster für den Hintergrund verwenden kann.

Veröffentlicht in Karte, Produkt der Woche

Produkt der Woche #3 „So gut wie perfekt“

So gut wie perfekt Stampin up

Manche Dinge kann man nicht kaufen, die muss man sich schenken lassen. So auch das Stempelset „So gut wie perfekt“ (155288)! Wer bis Ende Februar 2021 bei Stampin’up® Produkte im Wert von 60€ bestellt, darf sich dieses Stempelset gratis in den Warenkorb legen! Das würde ich mir nicht zweimal sagen lassen 🙂

Das Set besteht aus 5 Geburtstagstextstempeln, teilweise echt Witzige wie:

Die schlechte Nachricht: ich habe dein Geburtstag vergessen.

Die gute Nachricht: dein Alter auch.

oder:

Eilmeldung: Geburtstage verlängern das Leben! „Studien belegen, dass Menschen mit mehr Geburtstagen länger leben.“

Dann ist noch ein Stempel mit einer Reihe Kerzen dabei und ein Luftballon. Garantiert geeignet für humorvolle und fröhliche liebe Menschen in unserem Bekanntenkreis.

Veröffentlicht in Karte, Produkt der Woche

Produkt der Woche #2 „Tintentraum“

Tintentraum
Drehkarte Tintentraum

Das umfangreiche Stempelset „Tintentraum“ (155262) ist nur als Gratisset erhältlich während der Sale-a-Bration Zeit, also Januar – Februar. Wer einen Bestellung von Stampin’up® Produkten aufgibt im Wert von 120€ kann sich dieses Stempelset einfach in den Warenkorb legen! Toll, oder?

Es enthält 17 Klarsichtstempel und ich in Deutsch, Englisch und Französisch erhältlich. Es enthält sogenannte Two-Step-Stempel, das bedeutet, dass in zwei Phasen das Motiv gestempelt wird. Erst die Zeichnung/Umriss und dann die farbliche Füllung. Damit werden tolle Aquarelleffekte erzielt!

Veröffentlicht in Produkt der Woche

Produkt der Woche #1 – „Beerenstark“

Willkommen zum Start einer neuen Serie! Ich möchte euch gerne jede Woche ein aktuelles Produkt von Stampin’up vorstellen.

Für heute habe ich das Produktpaket „Beerenstark“ ausgewählt. Du findest auf der S. 44 im neuen Minikatalog Jan-Juli 2021. Es besteht aus einem vielfältigen Stempelset und einer dazu passenden Elementstanze.

Hier kurz die Daten im Überblick:

Produktpaket( Stempelset+Stanze) „Beerenstark“ (156216) 39,50€

Nur Stempelset Beerenstark (154946) 22,00€,

Nur Elementstanze Erdbeere (154239) 22,00€

Passend für die großen Erdbeerblüten im Stempelset ist die kleine Stanze „Kleine Blume“ aus dem Jahreskatalog (Best.-Nr.152316) 16,00€

Ich wollte mit diesem Set eine ganz schlichte, weiße Karte herstellen. Dazu habe ich noch den Prägefolder Blattgrün (152716) und die 3-D-Prägeform Struktureffekt (151775) verwendet. Ein Stück Sisalband rundet das ganz ab.

Die zweite Karte sollte vom Grundkonzept ganz ähnlich werden, also auch die drei Erdbeeren als Hauptmotiv, aber ganz anders wirken und farbiger sein. Auch bei dieser Karte kam die Prägeform Blattgrün zum Einsatz. Der große Stempel mit den Erdbeerblättern und Blüten macht sich toll als Hintergrund! Zwischen dem grünen Papier (SaB-Designpapier Sommerbeeren – nur als Gratisprodukt bis Ende Februar 2021 erhältlich) und dem gelben Papier sind Dimensionals verarbeitet um ein bisschen einen 3-D-Effekt zu erhalten. Auch die Erdbeeren sind mit Dimensionals angebracht.

Das passende Designpapier Sommerbeeren habe ich gerade erwähnt. Ein ganz tolles vielfältiges Set. Die 12 Blätter haben die Größe 30,530,5cm und sind auf beiden Seiten bedruckt. Insgesamt sind es 6 verschiedene doppelseitige Designs. Dieses Papier kann man aber nicht kaufen. Es ist nur während der Sale-a-Bration Zeit, also Januar-Februar als Gratisprodukt ab einem bestellten Warenwert von 120€ erhältlich. Man erhält nicht nur das Papier sondern auch noch das Stempelset „Fruchtige Grüße“, welche die perfekte Ergänzung zu dem Erdbeerset ist. Es enthält als Stempelmotive Blaubeeren, Himbeeren/Brombeeren und passende Blätter. Die Textstempel sind in beiden Set in der gleichen Schriftart gehalten, passen also super zusammen. Was mir an dem Designpapier so gut gefällt ist, dass die Hälfte der Blätter mit Motivdesign bedruckt ist und die andere Hälfte mit Muster wie z.B. das Karo etc. Dadurch entstehen so tolle Kombinationsmöglichkeiten!

Und hier noch das Foto zu den Produkten aus dem Katalog:

Toll auch die Idee mit der dreidimensionalen Erdbeere. Und die Blümchen lassen sich auf ganz verschiedene Art und Weise verwenden. Auch ganz losgelöst von diesem Set. Einfach mal nur eine Karte mit vielen kleinen Blümchen?